More

    Austrian: „AIRail“ nun auch von Salzburg nach Wien

    Nach der er­folg­reich eta­blier­ten Ver­bin­dung zwi­schen dem Haupt­bahn­hof Linz und dem Flug­ha­fen Wien er­wei­tern Aus­trian Air­lines und ÖBB nun ab 1. Sep­tem­ber 2017 ihr Ko­ope­ra­ti­ons­pro­gramm un­ter dem Na­men „AI­Rail“ auf der Stre­cke ab Salz­burg.

    In Kom­bi­na­tion mit ei­nem vor­an­ge­hen­den oder an­schlie­ßen­den Aus­­­trian-Flug kön­nen die Pas­sa­giere künf­tig drei täg­li­che Rail­jet-Ver­­­bin­­dun­­gen der ÖBB mit Aus­­­trian-Flug­­­num­­mer zwi­schen dem Haupt­bahn­hof Salz­burg und dem Flug­ha­fen Wien nut­zen. Die Fahr­zeit mit dem Zug be­trägt da­bei 2:49 Stun­den.

    Das be­reits be­stehende Aus­­­trian-An­ge­­bot mit sechs täg­li­chen Flü­gen auf der Route zwi­schen Salz­burg und Wien Route bleibt un­ver­än­dert und wird mit den drei AI­Rail-Ver­­­bin­­dun­­gen le­dig­lich er­gänzt.

    „Die Ver­bin­dung von Zug- und Flug­stre­cke wird von un­se­ren Kun­den sehr gut an­ge­nom­men. Die Stre­cke Linz-Wien ist dank AI­Rail mitt­ler­weile die er­folg­reichste Ver­bin­dung von Aus­trian Air­lines in­ner­halb Ös­ter­reichs. Durch die neuen AI­Rail-Ver­­­bin­­dun­­gen zwi­schen Salz­burg und Wien kön­nen wir nun die Zeit-Lü­­cken in un­se­rem Ta­ges­pro­gramm fül­len“, er­klärt CCO An­dreas Otto.

    Mit­glie­der des Viel­flie­ger­pro­gramms „Mi­les & More“ sam­meln auch bei AI­Rail Mei­len. Im Rail­jet kön­nen die Fahr­gäste WLAN nut­zen und das Ca­te­ring der Firma „Henry am Zug“ ge­nie­ßen. Dar­über hin­aus pro­fi­tie­ren sie von ei­ner ga­ran­tier­ten An­schluss­ver­bin­dung – egal ob die Wei­ter­reise mit dem Flug­zeug oder mit der Bahn er­folgt.

    Mit AI­Rail geht es bei­spiels­weise ab 639 Euro mit der Bahn im ei­ge­nen Aus­­­trian-Be­­reich von Salz­burg zum Flug­ha­fen Wien und dann mit dem Flug­zeug wei­ter nach Bang­kok und re­tour. Pas­sa­giere der Busi­ness Class von Aus­trian Air­lines rei­sen im Zug in der 1. Klasse und er­hal­ten au­ßer­dem freien Zu­gang zur ÖBB-Lounge vor der Ab­fahrt am Haupt­bahn­hof Salz­burg.

    LETZTE ARTIKEL

    Zehn Luxushotels, in denen Prominente ihre Hochzeit feierten

    Zehn lu­xu­riöse Ho­tels zwi­schen St. Mo­ritz und Ha­waii, in de­nen Stars wie Me­gan Fox, Kate Be­ck­in­sale, Ca­the­rine Zeta-Jo­nes, Ro­bert Red­ford oder Jus­tin Tim­ber­lake ge­hei­ra­tet ha­ben.

    Design & Wein: Sechs besondere Winzerhotels in Europa

    Im­mer mehr Spit­zen­win­zer er­wei­tern ihre Wein­gü­ter um ex­tra­va­gante Ho­tels und er­mög­li­chen ein ganz an­de­res Woh­nen beim Wein. Wir ha­ben sechs Tipps in Ös­ter­reich, Kroa­tien und Por­tu­gal.

    Dublins bester Ausblick: Neu gestaltete Bar im Guinness Storehouse

    Die Gra­vity Bar auf dem Dach des be­rühm­ten Guin­ness Storeh­ouse in Dub­lin wurde nach ei­ner In­ves­ti­tion von 20 Mil­lio­nen Euro mit dop­pelt so gro­ßer Flä­che wie­der er­öff­net.

    Die Seele der Malediven: COMO Cocoa Island ist wieder geöffnet

    Nach ei­ner um­fas­sen­den Re­no­vie­rung emp­fängt das COMO Cocoa Is­land im Süd-Malé-Atoll der Ma­le­di­ven nun wie­der Gäste in sei­nen le­dig­lich 34 Over­wa­ter-Vil­len.

    Winter 20/​​21: Condor fliegt erstmals ab Düsseldorf nach Cancun

    Con­dor bie­tet im Win­ter­flug­plan 2020/​21 nicht nur Lang­stre­cken­flüge ab Frank­furt und Mün­chen, son­dern auch ab Düs­sel­dorf: Ab No­vem­ber geht es zwei­mal pro Wo­che nach Can­cun.

    Für unvergessliche Momente: „The Hilltop“ im Six Senses Yao Noi

    Es gibt nur sehr we­nige Plätze in Süd­ost­asien, an de­nen sich ein Cock­tail so be­ein­dru­ckend ge­nie­ßen lässt wie im neu ge­stal­te­ten „The Hill­top“ im Six Sen­ses Yao Noi in Thai­land.

    Superdeals von Singapore Airlines: Stopover schon ab 1 Euro

    Mit den neuen Su­per­de­als von Sin­g­a­pore Air­lines geht es der­zeit von Frank­furt be­reits ab 619 Euro nach Sin­ga­pur und zu­rück. Ein Sto­po­ver ist schon ab 1 Euro für zwei Nächte buch­bar.

    „The Witcher“: Das sind die Top-Drehorte der neuen Netflix-Serie

    „The Wit­cher“ zählt zu den bis­her er­folg­reichs­ten Se­rien-Neu­hei­ten auf Net­flix. Tra­vel­cir­cus hat aus al­len Dreh­or­ten in Eu­ropa die elf be­ein­dru­ckends­ten Film­sets her­aus­ge­sucht.

    SCHON GELESEN?

    Karibik in Europa: Die zehn schönsten Strände Sardiniens

    Wer von der Ka­ri­bik, den Sey­chel­len oder gar der Süd­see träumt, aber lange Flug­rei­sen scheut, ist hier ge­nau rich­tig: weg.de kennt die zehn schöns­ten Strände der ita­lie­ni­schen Mit­tel­meer-In­sel Sar­di­nien.

    Worldhotels: Zehn Suiten und Villen – perfekt für Instagram

    Ho­tels müs­sen heute fo­to­gen sein, denn die Gäste möch­ten Fo­tos pos­ten, die be­ein­dru­cken. World­Ho­tels hat zehn Sui­ten und Vil­len zu­sam­men­ge­stellt, die diese Er­war­tung voll und ganz er­fül­len.

    TripAdvisor: Das sind die beliebtesten Restaurants in Österreich

    Tri­pAd­vi­sor hat die „Tra­vel­lers‘ Choice Ge­win­ner” für Re­stau­rants 2019 ver­öf­fent­licht. Wir stel­len Ih­nen die Top 10 in Ös­ter­reich, Deutsch­land, Eu­ropa und welt­weit vor.

    Diese Luxushotels hätten sich auch sieben Sterne verdient

    Das On­line-Ma­ga­zin der Ho­tel­su­che tri­vago hat acht Fünf-Sterne-Ho­tels er­mit­telt, die weit über den üb­li­chen Stan­dard hin­aus­ge­hen. Wet­ten, dass Sie nicht alle ken­nen?

    On the road again: Die schönsten Roadmovies zum Nachreisen

    Die Sehn­sucht nach der Straße ge­hört für viele Rei­sende ein­fach zum Frei­heits­ge­fühl. Der Miet­wa­gen-Ex­perte Sunny Cars stellt die schöns­ten KI­no­filme vor, auf de­ren Spu­ren diese ul­ti­ma­tive Frei­heit er­leb­bar wird.

    Die schönsten „Sleep-out-Decks“ unter den Sternen von Afrika

    Eine Nacht im Busch Afri­kas ge­hört zu den schöns­ten Er­leb­nis­sen über­haupt. Vor al­lem, wenn sie mit Kom­fort, aber trotz­dem un­ter dem freien Ster­nen­him­mel ver­bracht wird.

    Sieben neue Design Hotels von Kanada bis Bangkok

    Die mitt­ler­weile mehr als 300 Mit­glie­der um­fas­sende Kol­lek­tion der De­sign Ho­tels hat in den ers­ten Mo­na­ten 2019 er­neut sie­ben in­spi­rie­rende Zu­gänge ver­zeich­net. Je­der von ih­nen ist auf seine Weise ein­zig­ar­tig.

    Unterwasserwelt: Die fünf besten Erlebnisse ohne Tauchschein

    Auch ohne Tauch­schein sind un­ver­gess­li­che Be­geg­nun­gen mit span­nen­den Mee­res­be­woh­nern mög­lich: Die Ur­laub­s­pi­ra­ten stel­len die fünf span­nends­ten Schnor­chel­spots welt­weit vor.