Als echtes Juwel erweist sich die stei­ri­sche Region Sulmtal Sausal zwi­schen Graz und der süd­li­chen Grenze Öster­reichs. Wein­gärten, Hügel, Blu­men­wiesen, Kür­bi­sä­cker und stille Wälder so weit das Auge reicht – und dazwi­schen Wein­güter und urige Buschen­schanken, die zur gemüt­li­chen Ein­kehr laden.

Was wäre da nahe­lie­gender, als dieses kleine Para­dies mit dem Fahrrad zu erkunden? Mit 20 neuen E-Bikes besteht nun erst­mals die Mög­lich­keit für jeder­mann und ohne großen Kraft­auf­wand in die Schön­heit des Landes ein­zu­tau­chen.

Mit dem E-Bike durch das Sulmtal Sausal-Wein­land (c) Energie Stei­er­mark

Auf per­fekte Art und Weise lässt sich hier Bewe­gung mit Genuss ver­binden. So genießt man ein Fünf-Gänge-Menü bei fünf ver­schie­denen Gast­ge­bern – vor­nehm­lich Wein­gü­tern und Buschen­schanken. Anstatt per Taxi geht es mit dem Rad von Sta­tion zu Sta­tion. Der der Miet­preis für die E-Bikes beträgt 20 Euro pro Tag und Person, ab drei Per­sonen und ab drei Tagen 15 Euro pro Tag und Person.

Egal ob die Tour über flache oder hüge­lige Pas­sagen führt, das Radeln wird in jedem Fall zum mühe­losen Ver­gnügen für Jung und Alt. Für die Rast inmitten der Wein­gärten geben die Gast­geber des Sulmtal Sausal den Gästen „Pick­nick-Bin­kerl“ mit auf den Weg, die mit regio­nalen Schman­kerl wie Speck, Käse oder Kür­biss­cho­ko­lade gut gefüllt sind. Nähere Infor­ma­tionen gibt es unter www.sulmtal-sausal.at. 

Ver­leih­sta­tionen für die E-Bikes:

- Kathinka´s Cafe Fre­sing – 0664/​7922221
– Wein­land Cam­ping Gleinstätten – 0664/​4414142
– Shell Tank­stelle Orell Heim­schuh – 03452/​83576
– Fischer­pa­ra­dies Nebel­teich St. Johann – 0676/​7498010