Einmalige Chance für Fußball-Fans: Am 1. und 2. August 2017 verwandeln Audi und Airbnb anlässlich des „Audi Cups 2017“ die berühmte Allianz Arena in München in ein einzig­ar­tiges Zuhause für Fußball­be­geis­terte.

Eine glück­liche Familie erhält dabei die Möglichkeit, mit Airbnb eine Übernachtung direkt am Spiel­feldrand zu gewinnen und beide Spieltage vom Sofa ihres privaten Wohnzimmers live mitzu­ver­folgen.

Zuhause in der Allianz Arena (c) 2017 Airbnb Inc.

Für zusätz­liches Fußball­fieber sorgt dabei der deutsche Natio­nal­spieler Jérôme Boateng: Der Weltmeister wird Gastgeber der einma­ligen Unter­kunft sein, gemeinsam mit seinen Gästen das Spiel Revue passieren lassen und ihnen so ein unver­gess­liches Erlebnis schenken.

Angekommen am Münchner Flughafen, beginnen für die Gewinner zwei aufre­gende Tage: Sie werden vom selbst­fah­renden Audi A7 Piloted Driving Concept „Jack” abgeholt und direkt zum Stadion gebracht, wo sie einen ersten Blick hinter die Kulissen des „Audi Cups 2017“ werfen können.

Auf die Kinder der Familie wartet zudem eine ganz besondere Überra­schung: Sie dürfen mit den Spielern im Stadion einlaufen und nach den Spielen zwischen Bayern München, Atlético Madrid, Liverpool und Napoli mit den Gewinner-Teams auf dem Spielfeld feiern.

Zuhause in der Allianz Arena (c) 2017 Airbnb Inc.

Die famili­en­freund­liche Unter­kunft auf dem „heiligen“ Rasen bietet einen unein­ge­schränkten Blick auf das Spielfeld. Während sie tagsüber den Komfort eines gemüt­lichen Wohnzimmers bietet, verwandelt sie sich nachts in ein Schlaf­zimmer unter der Kuppel der Allianz Arena, in dem noch nie zuvor ein Fan übernachtet hat.

Um an dem Contest teilzu­nehmen, müssen die Familien sich vorstellen und ihr bestes Fußball-Erlebnis teilen. Die Familie mit der origi­nellsten und kreativsten Geschichte gewinnt. Bewer­bungen sind bis 23. Juli 2017 unter www.airbnb.com/night-at/audicup möglich. Eine Jury kürt dann die Sieger, die eine Nacht vom 1. auf den 2. August 2017 im Allianz Stadion verbringen und dort sowohl die beiden Halbfi­nal­spiele am 1. August als auch das Spiel um Platz 3 und das Finale live von ihrer Unter­kunft am Spiel­feldrand verfolgen können.

Südafrika: Wieder­eröffnung einer legen­dären Lodge
„Digital Detox“: Zehn Reise­ziele zum Abschalten