More

    Bali: Best Western eröffnet erstes Hotel in Ubud

    Best Wes­tern Ho­tels & Re­sorts be­grüßt ei­nen Neu­zu­gang in In­do­ne­sien: In­mit­ten des Dschun­gels und doch in der Nähe der wich­tigs­ten Se­hens­wür­dig­kei­ten von Ubud hat das Best Wes­tern Pre­mier Agung Re­sort Ubud auf Bali er­öff­net.

    Das Re­sort ver­fügt über ins­ge­samt 75 Zim­mer, die alle mit ei­nem pri­va­ten Bal­kon oder ei­ner Ter­rasse aus­ge­stat­tet sind. Ein mo­der­nes, of­fe­nes De­sign ver­bin­det sich da­bei mit tra­di­tio­nel­len Ele­men­ten wie Holz­fuß­bö­den und ba­li­ne­si­schen Mö­beln.

    Best Wes­tern Pre­mier Agung Re­sort Ubud /​​ Bali (c) Best Wes­tern Ho­tels & Re­sorts

    Im Pool kön­nen sich die Gäste im Was­ser ab­küh­len – oder sie nut­zen die Ter­rasse für ein Son­nen­bad. Zu­dem bie­tet das Re­sort ei­nen Fit­ness­raum und ver­schie­dene Spa-Be­han­d­­lun­­gen mit or­ga­ni­schen Kräu­tern und im ei­ge­nen Gar­ten ge­pflanz­ten Zu­ta­ten. Das Re­stau­rant ser­viert lo­kale und in­ter­na­tio­nale Spei­sen. Ein Café lädt tags­über und abends zum Ent­span­nen ein.

    Ubud gilt als kul­tu­rel­les Zen­trum der In­sel. In der Stadt la­den zahl­rei­che Ga­le­rien und Hand­werks­lä­den zum Bum­meln ein. Die Gäste des Best Wes­tern Pre­mier Agung Re­sort Ubud ha­ben auch die Mög­lich­keit, Se­hens­wür­dig­kei­ten wie den Af­fen­wald, die Ele­fan­ten­höhle und die grü­nen Te­galalang-Reis­­ter­ras­­sen zu be­su­chen. Die Zim­mer­preise be­gin­nen bei um­ge­rech­net rund 74 Euro pro Nacht mit Früh­stück.

    Der Ngu­rah Rai In­ter­na­tio­nal Air­port in Den­pa­sar und der Ba­de­ort Kuta mit Strän­den und Nacht­le­ben sind je­weils in 75 Mi­nu­ten zu er­rei­chen. Ne­ben dem Best Wes­tern Pre­mier Agung Re­sort Ubud be­fin­den sich auf Bali drei wei­tere Ho­tels der Marke, die alle in Kuta zu fin­den sind – das Best Wes­tern Kuta Villa, das Best Wes­tern Kuta Be­ach und das Best Wes­tern Re­sort Kuta. In In­do­ne­sien ver­fügt Best Wes­tern über ins­ge­samt 15 Ho­tels.

    Kuta mit sei­nen Strän­den und ei­nem bun­ten Nacht­le­ben sind je­weils in rund 75 Mi­nu­ten zu er­rei­chen. Ne­ben dem Best Wes­tern Pre­mier Agung Re­sort Ubud be­fin­den sich auf Bali drei wei­tere Ho­tels der Marke, die alle in Kuta zu fin­den sind – das Best Wes­tern Kuta Villa, das Best Wes­tern Kuta Be­ach und das Best Wes­tern Re­sort Kuta. In In­do­ne­sien ver­fügt Best Wes­tern über ins­ge­samt 15 Ho­tels.

    LETZTE ARTIKEL

    Luxus für die Seele: Exklusives Wüsten-Glamping im Oman

    Ein­same Strände und ein fun­keln­der Ster­nen­him­mel: Die Gäste des Al Ba­leed Re­sort Salalah by An­an­t­ara im Sü­den des Oman kön­nen ab so­fort ein ex­klu­si­ves Wüs­ten-Glam­ping bu­chen.

    Reisejahr 2019: Weniger Naturkatastrophen, mehr Demonstrationen

    A3M Glo­bal Mo­ni­to­ring hat die si­cher­heits­re­le­van­ten Er­eig­nisse der Jahre 2019 und 2018 ver­gli­chen: Die Na­tur­ka­ta­stro­phen gin­gen zu­rück, die po­li­ti­schen Un­ru­hen leg­ten hin­ge­gen deut­lich zu.

    Riverresort Donauschlinge: All Inclusive Urlaub in Oberösterreich

    Als Ur­laubs­ziel ist Ober­ös­ter­reich auf­grund der vie­len Aus­flugs­ziele, Se­hens­wür­dig­kei­ten und Sport­mög­lich­kei­ten spe­zi­ell für ak­tive Tou­ris­ten und Fa­mi­lien sehr gut ge­eig­net.

    Lufthansa: Fünf Langstrecken ab Düsseldorf im Sommer 2020

    Die Luft­hansa Group bie­tet im Som­mer 2020 wie­der at­trak­tive Lang­stre­cken­ziele ab Düs­sel­dorf an. Mit Ne­wark, New York, Fort My­ers, Miami und Punta Cana ste­hen fünf De­sti­na­tio­nen zur Wahl.

    Indonesien: 1.000 US-Dollar Eintritt im Komodo-Nationalpark

    Lange wurde spe­ku­liert, nun ist es of­fi­zi­ell be­stä­tigt: Ab dem 1. Jän­ner 2021 be­zah­len Be­su­cher des Ko­modo-Na­tio­nal­parks in In­do­ne­sien eine Ein­tritts­ge­bühr von 1.000 US-Dol­lar.

    Hotels, Museen und Gefängnisse: Floridas verrückte Architektur

    Was pas­siert, wenn Ar­chi­tek­ten ih­ren Ideen freien Lauf las­sen dür­fen? Ein Blick nach Flo­rida lie­fert Ant­wor­ten. Wir ha­ben eine kleine Über­sicht von Ge­bäu­den der letz­ten 200 Jahre zu­sam­men­ge­stellt.

    weg.de Ranking: Die zehn sonnigsten Urlaubsländer im Winter

    Der Win­ter ist hier­zu­lande an­ge­kom­men. Also nichts wie weg! Aber wo­hin? weg.de ver­rät die zehn Ur­laubs­län­der, in de­nen die Sonne in die­ser Zeit am längs­ten scheint.

    Haritha Villas & Spa: Neues Luxusresort eröffnet auf Sri Lanka

    Mit dem Ha­ri­tha Vil­las + Spa fei­ert ein neues Lu­xus­re­sort seine Er­öff­nung auf Sri Lanka. Auf die Gäste war­ten neun Pool-Vil­len, ein Spa und ein 100 Qua­drat­me­ter gro­ßer In­fi­nity Pool.

    Zwei Jahre nach Hurrikan „Irma“: Eden Rock auf St Barths ist zurück

    Zwei Jahre hat die Re­no­vie­rung des Eden Rock nach Hur­ri­kan „Irma“ ge­dau­ert. Nun hat das be­rühmte Lu­xus­re­sort auf der Ka­ri­bik­in­sel St Barths end­lich seine Wie­der­eröff­nung ge­fei­ert.

    SCHON GELESEN?

    Die zehn kuriosesten Denkmäler und Museen in Europa

    Mu­seen für Brat­würste, ein Brun­nen für ei­nen Kin­der­fres­ser und ein Denk­mal für ei­nen Mops: Der Mo­bi­li­täts­an­bie­ter Flix­Mo­bi­lity stellt die ku­rio­ses­ten Denk­mä­ler und Mu­seen in Eu­ropa vor.

    Zehn kulinarische Geheimtipps: Kaum bekannt, aber köstlich

    Laut ei­ner Stu­die von Booking.com wol­len 34 Pro­zent der Be­frag­ten im Jahr 2018 eine ku­li­na­ri­sche Reise un­ter­neh­men. Für sie hat das Rei­se­por­tal zehn Ge­heim­tipps her­aus­ge­sucht.

    Diese Luxushotels hätten sich auch sieben Sterne verdient

    Das On­line-Ma­ga­zin der Ho­tel­su­che tri­vago hat acht Fünf-Sterne-Ho­tels er­mit­telt, die weit über den üb­li­chen Stan­dard hin­aus­ge­hen. Wet­ten, dass Sie nicht alle ken­nen?

    Designhotels: Sechs Geheimtipps von Tokio bis Südtirol

    Die Ver­ei­ni­gung der De­sign Ho­tels ist wie­der um sechs neue Mit­glie­der ge­wach­sen. Zu fin­den sind sie in den USA, in Grie­chen­land, Deutsch­land, To­kio und gleich zwei­mal in Süd­ti­rol.

    Bitte lächeln: 10 Hotels für die perfekte Instagram-Story

    40 Pro­zent der Rei­sen­den im Al­ter von 18 bis 33 Jah­ren wäh­len ihr Ho­tel nach der „In­sta­gramma­bi­lity” aus. Das heißt: Lage, Aus­stat­tung und Ser­vice sind wich­tig – ent­schei­dend sind aber die In­sta­gram-Schnapp­schüsse.

    Ganz große Nummern: Zwölf Zahlen zu zwölf besonderen Orten

    Zah­len be­stim­men un­ser Le­ben und len­ken un­se­ren Ta­ges­ab­lauf. Manch­mal sind sie falsch, manch­mal rich­tig. Die fol­gen­den Zah­len sind echt, rea­lis­tisch, un­er­war­tet, span­nend – und ma­chen neu­gie­rig auf zwölf Orte die­ser Welt.