LUXUS

Belmond: „Grand Suites” für den Orient-Express

Bel­mond kün­digt drei „Grand Sui­tes“ für den le­gen­dä­ren Ve­nice Sim­plon Ori­ent Ex­press an. Sie wer­den erst­mals im März 2018 zur Ver­fü­gung ste­hen und nach den schöns­ten Städ­ten auf der Route des his­to­ri­schen Zu­ges be­nannt – Pa­ris, Ve­ne­dig und Is­tan­bul.

Für die drei neuen Sui­ten, die über Ba­de­zim­mer mit Du­sche, Dop­pel­bet­ten und ei­gene Wohn­be­rei­che ver­fü­gen, wer­den die Wag­gons in ei­nem ein­ma­li­gen Re­stau­ra­ti­ons­pro­jekt glei­cher­ma­ßen auf­wän­dig wie be­hut­sam um­ge­stal­tet.

Neue „Grand Suite“ im Ve­nice Sim­plon-Ori­ent-Ex­press (c) Bel­mond

Das In­te­ri­eur im Art-déco-Stil der 1920er-Jahre soll den Geist der je­wei­li­gen Stadt wi­der­spie­geln und da­mit die Gäste des Lu­xus­zu­ges zu­rück in die gol­de­nen Tage des Rei­sens ent­füh­ren, als die Pio­niere und Aben­teu­rer die Lan­des­gren­zen noch auf Schie­nen durch­quer­ten.

Feine De­tails im Stil der je­weils na­mens­ge­ben­den Stadt ma­chen da­bei jede Suite zum Uni­kat: Hand­ge­schnitzte Holz­ver­zie­run­gen und ge­präg­tes Le­der ste­hen für die ori­en­ta­li­sche Opu­lenz Is­tan­buls, ex­tra­va­gan­tes Mo­bi­liar für Pa­ris als Stadt der Haute Cou­ture und eine Aus­stat­tung im Ba­rock­stil mit sei­de­nen Stof­fen, Farb­schat­tie­run­gen in Sil­ber bis Grau und hand­ge­fer­tig­ten Glas­kunst­wer­ken für die Pracht von Ve­ne­dig.

Neue „Grand Suite“ im Ve­nice Sim­plon-Ori­ent-Ex­press (c) Bel­mond

Die Gäste der „Grand Sui­tes“ ge­nie­ßen un­ter an­de­tem ei­nen Pri­vat­trans­fer zu und vom Zug. An Bord wer­den sie von ih­rem per­sön­li­chen Ste­ward emp­fan­gen, der für voll­ende­ten Ser­vice sorgt: Cham­pa­gner zu je­der Zeit ist ebenso in­be­grif­fen wie ein pri­va­tes Din­ner in der Suite. Als blei­bende Er­in­ne­rung ge­hört ein Mor­gen­man­tel im Art-déco-Stil zu den zahl­rei­chen An­nehm­lich­kei­ten.

Der Ve­nice Sim­plon-Ori­ent-Ex­press ver­kehrt zwi­schen Lon­don, Pa­ris und Ve­ne­dig in der Zeit von März bis No­vem­ber und von Pa­ris nach Is­tan­bul ein­mal jähr­lich im Au­gust oder im Sep­tem­ber. Die Preise für eine klas­si­sche Reise von Lon­don nach Ve­ne­dig mit ei­ner Über­nach­tung in ei­ner der „drei Grand Sui­tes“ lie­gen bei 5.500 Bri­ti­schen Pfund pro Per­son – um­ge­rech­net rund 6.400 Euro. In­fos: www.belmond.com.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"