Nach acht Monaten Reno­vie­rung mit einem Inves­ti­ti­ons­vo­lumen im zwei­stel­ligen Mil­lio­nen­be­reich emp­fängt das Labranda Riviera Pre­mium Resort & Spa auf Malta ab 20. Juni 2017 seine ersten Gäste.

Das Haus der Kate­gorie „pre­mium“ wurde rundum erneuert und erstrahlt nun im fri­schen Design­kon­zept der FTI-Marke, das Wohl­fühl­at­mo­sphäre und Urlaubs­fee­ling mit warmen Türkis-, Blau- und Erd­tönen kre­iert.

Reno­viertes Zimmer im Labranda Riviera Pre­mium Resort & Spa /​ Malta (c) FTI

Das Labranda Riviera Pre­mium Resort & Spa ist dabei das ein­zige Haus auf Malta, das über ein All-Inclu­sive-Ultra-Angebot ver­fügt. Dieses beinhaltet nicht nur alle Mahl­zeiten, eine 24-Stunden-Bar und frei ver­füg­bare Getränken im haus­ei­genen „Hola Beach Club“, son­dern auch einen exklu­siven Boot­ser­vice nach Comino.

Die kleinste Insel des Archi­pels behei­matet eines der begehr­testen Sehens­wür­dig­keiten Maltas – die „Blaue Lagune“. Die Bucht begeis­tert mit ihrem tür­kis­blauen Wasser und war bereits Schau­platz zahl­rei­cher Film­pro­duk­tionen. Unter anderem wurden hier Szenen des Hol­ly­wood-Block­bus­ters „Troja“ gedreht.

Wei­tere inklu­dierte Extras sind ein Shut­tle­ser­vice in das idyl­li­sche Ört­chen Meliha, das vor allem für seine traum­hafte Bucht bekannt ist. Die freie Nut­zung von Kajaks, Tret­booten und der Ten­nis­an­lage sowie ein Schnup­per­tauch­kurs im haus­ei­genen Tauch­be­cken sind eben­falls inbe­griffen.

Mit der Neu­ge­stal­tung der 349 Zimmer hielten auch die neuen Kate­go­rien „Supe­rior“ und „Junior Suite“ Einzug. Sie eignen sich sehr gut für Gruppen oder Fami­lien mit bis zu vier Per­sonen. Zum Ent­spannen lädt das erwei­terte Tha­l­asso-, Well­ness- und Beauty Center „Ely­sium Spa“ ein. Auf rund 480 Qua­drat­me­tern bietet es ver­schie­dene Sau­na­räume und Dampf­bäder sowie einen Indoor- und Whirl­pool.

Labranda Riviera Pre­mium Resort & Spa /​ Malta (c) FTI

Die Gäste können für ihren Well­nessur­laub aus zwei Paketen wählen: Beim Arran­ge­ment „7 Tage Well­ness-Urlaub Light“ pro­fi­tieren sie neben dem freien Zugang zum Spa zusätz­lich von 100 Minuten aus­ge­wählter Anwen­dungen. Wer mehr wünscht, bucht das Angebot „7 Tage Well­ness-Urlaub“ und erhält dann 200 Minuten aus­ge­suchte Behand­lungen. Die Pakete sind ab 59 bzw. 75 Euro pro Person ver­fügbar.

Die im Sep­tember 2015 gegrün­dete Marke Labranda Hotels & Resorts befinden sich unter dem Manage­ment von Mee­ting Point Inter­na­tional und umfasst mehr als 40 Hotels in beliebten Urlaubs­re­gionen wie den Kanaren, Ägypten, Marokko, Grie­chen­land, Malta, Ita­lien und der Türkei mit ins­ge­samt rund 9.000 Zim­mern und mehr als einer halben Mil­lion Gäste pro Jahr.

Die Marke glie­dert sich in sieben Kate­go­rien: pre­mium (Anlagen für anspruchs­volle Gäste), super­beach (direkter Strand­zu­gang), select (kürz­lich reno­viert), com­fort (Hotels mit einem attrak­tiven Preis­leis­tungs­ver­hältnis), charme (wahl­weise Selbst­ver­pfle­gung, Früh­stück oder Halb­pen­sion), smart & yummy (kleine, indi­vi­duell geführte Hotels) sowie small & fri­endly (fami­liäre und lokal-typi­sche Atmo­sphäre).

Preis­bei­spiel:

Labranda Riviera Pre­mium Resort & Spa: 7 Tage All-Inclu­sive-Ultra, Flug und Trans­fers, ab 699 Euro pro Person