Istrien: Vier Topadressen für Lifestyle und Design

Die kroa­ti­sche Adria-Hal­b­in­­sel Is­trien hat sich nicht nur als neuer Gour­­met-Ho­t­­s­pot Eu­ro­pas eta­bliert, son­dern setzt auch in Sa­chen De­sign und Ar­chi­tek­tur ver­stärkt Ak­zente. Vier be­son­dere Bei­spiele ha­ben wir hier aus­ge­wählt.  

Designhotel Lone in Rovinj

Ho­tel Lone /​​ Ro­vinj (c) Mais­tra

Ho­tel Lone /​​ Ro­vinj (c) Mais­tra

Ho­tel Lone /​​ Ro­vinj (c) Mais­tra

Ein­ge­bet­tet in ei­nen weit­läu­fi­gen Park am „Gol­de­nen Kap“ von Ro­vinj und di­rekt am Meer ge­le­gen, er­in­nert die Ar­chi­tek­tur des Fünf-Sterne-De­­si­gn­ho­­tels Lone an ein ge­stran­de­tes, fu­tu­ris­ti­sches Kreuz­fahrt­schiff. Von den rie­si­gen Glas­fron­ten, die Licht und son­ni­ges Adria-Flair ins In­nere ho­len, über die hän­gende Blu­men­wand des En­trees bis zu den spe­zi­ell für das Ho­tel ent­wor­fe­nen Stof­fen und Mo­bi­liar: Ar­chi­tek­tur und künst­le­ri­sche Ge­stal­tung ma­chen das Lone zum Pa­ra­de­mit­glied der in­ter­na­tio­na­len Ko­ope­ra­tion der De­sign­ho­tels.

Als Ge­heim­tipp un­ter den Zim­mern gel­ten die 16 Jazz-Rooms mit ei­ge­nem Whirl­pool auf dem Bal­kon. Die nur we­nige Me­ter vom Meer ent­fernte Pool­land­schaft wurde ebenso ge­fühl­voll ins me­di­ter­rane Grün in­te­griert wie die Re­stau­rant­ter­rasse. Mit Hal­len­bad und um­fang­rei­cher Re­­lax-In­­fra­­struk­­tur hat sich das Lone auch als füh­rende Wel­l­­ness-Adresse Is­tri­ens eta­bliert. www.lonehotel.com

Weingut Kozlović in Momjan

Wein­gut Kozlo­vić /​​ Mom­jan (c) Kozlo­vić

Wein­gut Kozlo­vić /​​ Mom­jan (c) Kozlo­vić

Wein­gut Kozlo­vić /​​ Mom­jan (c) Kozlo­vić

Nach der Neu­ge­stal­tung durch die kroa­ti­schen De­si­gner „Fa­brika“ wurde das mehr als 100 Jahre alte Wein­gut Kozlo­vić zur Pil­ger­stätte für wein­lie­bende Ar­chi­tek­tur­fans. Die In­ha­ber Gi­an­franco und An­to­nella Kozlo­vić zäh­len schon lange zu den füh­ren­den Win­zer­fa­mi­lien Kroa­ti­ens. Mit Mal­va­zija Is­triana, Te­ran und Mus­cat Mo­miano ha­ben sie das Po­ten­zial der au­to­chtho­nen is­tri­schen Reb­sor­ten in der in­ter­na­tio­na­len Wein­szene auf­ge­zeigt.

Ebenso ein­drucks­voll prä­sen­tiert sich das förm­lich aus den Wein­gär­ten her­aus­wach­sende Wein­gut: Ne­ben Holz zie­ren mar­kante, sand­ge­strahlte Alu­mi­ni­um­ele­mente die Fas­sade. Flie­ßende or­ga­ni­sche Struk­tu­ren und Kunst­werke aus far­bi­gen Holz­fa­ser­plat­ten prä­gen das In­te­ri­eur. Eine Pan­ora­ma­b­rü­cke für De­gus­ta­tio­nen ragt über die Re­ben­land­schaft an der Wein­straße von Mom­jan. www.kozlovic.hr

Hotel Adriatic in Rovinj

Ho­tel Adria­tic /​​ Ro­vinj (c) Mais­tra

Ho­tel Adria­tic /​​ Ro­vinj (c) Mais­tra

Ho­tel Adria­tic /​​ Ro­vinj (c) Mais­tra

Hin­ter der Ori­gi­­nal-Fas­­sade aus den Zei­ten der Hab­s­bur­ger-Mon­ar­chie ver­ber­gen sich im Ho­tel Adria­tic fan­ta­sie­volle Sui­ten, eine me­di­ter­rane Bras­se­rie und 120 Kunst­werke. Als das Ho­tel im Jahr 1913 er­öff­net wurde, war noch Kai­ser Franz Jo­seph an der Macht. Mehr als 100 Jahre spä­ter re­giert die Kunst in die­sem zau­ber­haf­ten Bou­ti­que­ho­tel, das di­rekt am Alt­stadt­ha­fen von Ro­vinj liegt.

Eine ei­gene Kunst­ku­ra­to­rin sorgte für die Aus­ge­stal­tung der Räum­lich­kei­ten mit Bil­dern, Skulp­tu­ren und In­stal­la­tio­nen. Kei­nes der 16 Zim­mer und Sui­ten gleicht dem an­de­ren. In der Bras­se­rie mit Schau­kü­che wer­den Cham­pa­gner und Fisch­spe­zia­li­tä­ten ser­viert, die Bar punk­tet mit der größ­ten Whisky-Sam­m­­lung Kroa­ti­ens und von der Ter­ras­sen­lounge des Ca­fés ist das bunte Trei­ben rund um die Schiffs­mole und den Haupt­platz am bes­ten bei haus­ge­mach­tem Scho­ko­ku­chen zu be­ob­ach­ten. www.maistra.hr/adriatic_rovinj

Luxury Villen in Poreč

Villa He­lena /​​ Po­reč (c) Villa He­lena

Villa He­lena /​​ Po­reč (c) Petr Blaha

Villa He­lena /​​ Po­reč (c) Petr Blaha

Lu­xu­riöse De­sign­vil­len mit ei­ge­nen Pools als Fe­ri­en­do­mi­zil auf Zeit sind der neu­este Trend in Is­trien – wie zum Bei­spiel in der di­rekt am Meer ge­le­gene „Villa He­lena“. Nicht weit von Po­reč ent­fernt, setzt das Sechs-Sterne-Flag­g­­schiff der Lu­xury Vil­len der Fa­mi­lie Zand auf eine an­spruchs­volle Gäs­te­kli­en­tel, die stil­vol­les Am­bi­ente und hoch­wer­tigste Aus­stat­tung sucht.

Auf bis zu zehn Per­so­nen war­tet eine edle Wohn­kul­tur samt De­si­gner­kü­che, wo­bei Koch, Som­me­lier und ein ei­ge­ner But­ler auf Wunsch ebenso ta­ge­weise ge­bucht wer­den kön­nen wie in­di­vi­du­elle Gour­me­to­u­ren durch Is­trien. Zum Re­la­xen steht ein be­heiz­ter Pool samt Sauna be­reit und für ge­nuss­volle Par­tys eine Grill-Lo­g­gia. Für ex­klu­sive An­rei­sen kann auch ein Pri­vat­flug­zeug ge­char­tert wer­den. www.hmzvilla.com

LETZTE ARTIKEL

Farbenfroh statt Grau in Grau: Zwölf bunte Orte rund um die Welt

Bunte Haus­wände ge­gen win­ter­li­che Ein­tö­nig­keit: Ge­mein­sam mit www.weg.de stel­len wir zwölf Orte vor, die das trübe Grau mit ih­ren präch­ti­gen Far­ben schnell ver­ges­sen las­sen.

Bunte Unterwasserwelt: Die besten Tauchspots auf den Seychellen

Rund um die Sey­chel­len fin­den sich mehr als 80 Tauch- und Schnor­chel­plätze, die von den Tauch­ba­sen der drei Haupt­in­seln Mahé, Pras­lin und La Di­gue al­le­samt gut er­reich­bar sind.

Pullman Maldives lockt mit kostenlosem Fallschirmsprung

Wer im Fe­bruar min­des­tens acht Nächte im neu er­öff­ne­ten Pull­man Mal­di­ves Maamutaa bleibt, er­hält ei­nen Fall­schirm­sprung gra­tis und er­lebt so die Ma­le­di­ven aus ei­ner ganz an­de­ren Per­spek­tive.

ME Dubai: Ultimativer Luxus mit dem Design von Zaha Hadid

Me­liá Ho­tels In­ter­na­tio­nal er­öff­net am 14. Fe­bruar das ME Du­bai. Ent­wi­ckelt von Star-Ar­chi­tek­tin Zaha Ha­did, bringt das spek­ta­ku­läre Ho­tel al­les mit, um neue Maß­stäbe zu set­zen.

Aman: Mit dem Privatjet zu den schönsten Resorts rund um die Welt

Aman nimmt sei­nen ers­ten Pri­vat­jet in Be­trieb – laut ei­ner Aus­sen­dung „ei­ner der lu­xu­riö­ses­ten und ge­räu­migs­ten Pri­vat­flug­zeuge der Welt“. Zum Start wur­den vier au­ßer­ge­wöhn­li­che Asien-Rei­sen auf­ge­legt.

Myconian Collection eröffnet ihr zehntes Hotel auf Mykonos

„Pan­op­tis Es­cape“ nennt sich das zehnte Ho­tel der „My­co­nian Collec­tion“, das im Som­mer auf My­ko­nos er­öff­nen wird. Der Name soll da­bei auch gleich Pro­gramm sein.

150 Jahre Golden Gate Park: San Francisco feiert mit einem Riesenrad

Der Gol­den Gate Park in San Fran­cisco fei­ert in die­sem Jahr sei­nen 150. Ge­burts­tag. Zum Ju­bi­läum wird ein 45 Me­ter ho­hes Rie­sen­rad mit Pan­ora­ma­blick auf die Stadt er­rich­tet.

Andaz Dubai The Palm: Neues Lifestyle-Hotel auf der Palme

Das neue Lu­xus-Life­style-Ho­tel An­daz Du­bai The Palm be­fin­det sich di­rekt im Her­zen der künst­li­chen In­sel Palm Ju­mei­rah und ver­fügt über 217 Zim­mer, Sui­ten und Re­si­den­zen.

SCHON GELESEN?

Fünf luxuriöse Inseln für einen Urlaub wie Robinson Crusoe

Die Münch­ner PR-Agen­tur Schaf­fel­hu­ber Com­mu­ni­ca­ti­ons hat den 300. Jah­res­tag des Bu­ches „Ro­bin­son Cru­soe“ am 25. April zum An­lass ge­nom­men, um fünf be­son­dere In­seln vor­zu­stel­len, die man nicht mehr ver­las­sen möchte.

Mallorca: Das sind die zehn besten Selfie-Spots der Insel

Ob Face­book oder In­sta­gram: Sel­fies lie­gen voll im Trend – vor al­lem auf Rei­sen. Der Finca-Ver­mitt­ler fin­callorca hat die zehn bes­ten Sel­fie-Spots auf Mal­lorca zu­sam­men­ge­stellt.

Seychellen: Die schönsten Bilder aus der Vogelperspektive

Den bes­ten Über­blick hat man aus der Luft: Der Spe­zi­al­rei­se­ver­an­stal­ter Sey­Vil­las hat die Sey­chel­len mit ei­ner Drohne aus der Vo­gel­per­spek­tive er­fasst und prä­sen­tiert nun die schöns­ten Auf­nah­men.

Florida: Die schönsten Sonnenaufgänge im „Sunshine State“

Der „Sunshine State“ Flo­rida bie­tet jede Menge Son­nen­schein – und da­her auch jede Menge ro­man­ti­scher Son­nen­un­ter­gänge. Aber wer braucht die schon, wenn er diese Son­nen­auf­gänge er­le­ben kann?

Strände, Märkte und Rum: Die To-Do-Liste für die Seychellen

Der Sey­chel­len-Spe­zia­list SeyVillas.com hat die ul­ti­ma­tive To-Do-Liste mit zehn Pflicht-Punk­ten für ei­nen Be­such auf den drei Haupt­in­seln Mahé, Pras­lin und La Di­gue zu­sam­men­ge­stellt.

Das sind die besten japanischen Hotelrestaurants in Europa

Wer hoch­wer­tige ja­pa­ni­sche Kü­che er­le­ben möchte, muss nicht zwölf Stun­den flie­gen: Sie ist auch in Eu­ropa zu fin­den – zum Bei­spiel bei die­sen sechs Mit­glie­dern der „Lea­ding Ho­tels of the World“.

Für Nachtschwärmer: Das sind die exklusivsten Bars der Welt

Im prunk­vol­len Am­bi­ente des Burj Al Arab schmeckt der Drink gleich dop­pelt so gut:. Die Ur­laub­s­pi­ra­ten stel­len die ex­klu­sivs­ten Bars der Welt vor – von Ber­lin und Stock­holm über Pa­ris bis Du­bai und Bang­kok.

Residieren wie die Royals: Fünf romantische Schlosshotels

Sich ein­mal so füh­len wie ein Prin­zen­paar kön­nen Ver­liebte in ro­man­ti­schen Schloss­ho­tels. Für ih­ren Wohn­sitz ha­ben Kö­nige und Fürs­ten schließ­lich auch die schöns­ten Plätze der Welt aus­er­ko­ren.