Das Österreichische Verkehrsbüro wird heuer 100 Jahre alt. 1917 gegründet, um den Bahntourismus in Österreich zu retten, führten die Reisen in „Gebirgsgegenden um den Schneeberg“. Heute geht es bis zum Kilimanjaro und zu vielen weiteren Zielen rund um die Welt.

Gefeiert wird das Jubiläum „100 Jahre des Reisens“ mit speziellen Jubiläumsangeboten. So locken „Reisen wie vor 100 Jahren“, „Preis-Hits“ unter 100 Euro, „100 Stunden Wohlfühlen“, „100 Meter bis zum Strand“, Reisen, die 100-prozentig zu empfehlen sind, und Upgrades für jeden 100. Gast. Wer mitfeiern will, findet auf 100jahre.verkehrsbuero.com und in allen Ruefa Reisebüros die besten Angebote, die laufend erweitert werden.

Grand Suite der Austria Trend Hotels im Schloss Schönbrunn (c) Austria Trend Hotels

Den Auftakt macht dabei das Thema „Reisen wie anno dazumal“: Zu den Zeiten der Habsburger-Monarchie war Opatija ein mondänes Seebad der österreichischen Riviera. Im ersten heilklimatischen Kurort an der Adria – von Franz Joseph I. einst höchstpersönlich per Dekret dazu ernannt – spürt man auch heute noch zwischen „Cur-Häusern“, Badeanstalten und Promenaden, wie man in die Zeit der Monarchie zurückreist.

Wie Kaiser Franz Joseph und Sisi in Wien können sich die Gäste auch in der Grand Suite der Austria Trend Hotels im Schloss Schönbrunn fühlen – inklusive einzigartigem Blick auf die Gloriette und den 160 Hektar großen Schlosspark.

Der Höhepunkt für Nostalgiker ist die achttägige Studienreise „Galizien – Auf den Spuren der K & K Monarchie“ durch Polen, die Slowakei und den Westen der Ukraine, die die Welt des Schriftstellers Josef Roth wiederauferstehen lässt. Von Krakau führt die literarisch-nostalgische Reise über Tarnow und Przemysl ins ukrainische Lemberg. Dessen Gässchen riechen zwar bedeutend besser als zu Zeiten Roths, das malerische Flair der Altstadt ist aber geblieben. Czernowitz und Kaschau sind die abschließenden Punkte.

REISEN WIE ANNO DAZUMAL

  • Opatija: 5* Adria-Relax-Resort Miramar, 3 Nächte inklusive Frühstück ab 291 Euro pro Person (Reisezeitraum: 01.05. – 31.10.2017)
  • Galizien: „Auf den Spuren der K & K Monarchie“, 8 Nächte in 3- und 4-Sterne-Hotels inklusive Halbpension, Fahrt im klimatisierten Bus, Reiseleitung und Reiseliteratur ab 1.198 Euro pro Person (Reisezeitraum: 20.05. – 02.09.2017)
  • Prag: 5* Art Nouveau Palace Hotel, 3 Nächte inklusive Frühstück ab 175 Euro pro Person (Reisezeitraum: 01.05. – 31.10.2017)
  • Residence Package Schloss Schönbrunn: Austria Trend Schloss Schönbrunn Grand Suite, 1 Nacht inklusive Frühstück ab 499 Euro für zwei Personen (Reisezeitraum: 01.01. – 31.12.2017)
Hotel Schloss Lebenberg / Kitzbühel (c) Austria Trend Hotels

Nostalgie ist aber nur der Anfang. Weiter geht es im Jubiläumsprogramm mit besonders günstigen Preisen unter 100 Euro – zum Beispiel mit der Vespa durch die österreichischen Weinberge oder für einen Kurzurlaub an den Gardasee. Entspannen ist bei den Angeboten rund um „100 Stunden Wohlfühlen“ angesagt – egal ob beim Wanderurlaub in Kitzbühel im 5* Hotel Schloss Lebenberg oder bei einem Thermenaufenthalt im Aqua Dome in Längenfeld.

REISEN UNTER 100 EURO

  • Gardasee zum Relaxen: 4* Falkensteiner Lake Garda, 3 Nächte im Doppelzimmer inklusive Frühstück ab 99 Euro pro Person (Reisezeitraum: 17.09. – 24.09.2017)
  • Mit der Vespa durch die Weinberge: 3* JUFA Hotel Weinviertel, 2 Nächte im Doppelzimmer mit Halbpension inklusive Vespa-Fahrt und freier Eintritt in das Freibad Seefeld-Kadolz ab 89 Euro pro Person (Reisezeitraum: 06.06. – 13.11.2017)
  • Chillige Auszeit in Bratislava: 4* Austria Trend Hotel Bratislava, 2 Nächte im Executive Zimmer inklusive Halbpension ab 81 Euro pro Person (Reisezeitraum: 31.01. – 30.04.2017)

100 STUNDEN WOHLFÜHLEN

  • Schlossromantik in Kitzbühel: 5* Austria Trend Hotel Schloss Lebenberg, 2 Nächte im romantischen Schlosszimmer inklusive Halbpension, Liebstrunk an der Bar, eine Flasche Sekt am Zimmer, Rosenblütensalzbad auf dem Zimmer und ein Frühstück am Zimmer ab 199 Euro pro Person (Reisezeitraum: 01.01.2017 – 31.03.2018)
  • Natur pur in Kitzbühel: 5* Austria Trend Hotel Schloss Lebenberg, 2 Nächte im Doppelzimmer inklusive Halbpension, Wanderpass für einen Tag, ein frisch befüllter Wanderrucksack und Wanderstöcke ab € 199,- pro Person (Reisezeitraum: 18.04. – 19.10.2017)
  • Thermentraum & Gipfelblick: 4,5* Hotel Aqua Dome Längefeld, 3 Nächte im Doppelzimmer inklusive Halbpension und Benutzung des hoteleigenen „SPA 3000“ und der Wasserwelt AQUADOME ab 469 Euro pro Person (Reisezeitraum: 23.04. – 17.12.2017)
  • Luxus in Salzburg: 4,5* Grand Hotel Zell am See, 2 Nächte im Doppelzimmer inklusive Halbpension und Benutzung des hoteleigenen Wellnessbereichs ab 234 Euro pro Person (Reisezeitraum: 02.04. – 25.06.2017)
Santorin (c) Ruefa

Das Thema „100 Meter bis zum Strand“ soll dagegen die Sonnenhungrigen auf den Plan rufen. Hier geht’s etwa nach Griechenland, Sri Lanka, Thailand oder auf die Malediven. Und wer noch immer nicht überzeugt ist, für den gibt es die Spezialtipps der Verkehrsbüro-Mitarbeiter: „100-prozentig zu empfehlen“ sind zum Beispiel zwölf Nächte Inselhüpfen in Thailand oder auch eine einwöchige Tour durch Korsika.

100 METER BIS ZUM STRAND

  • Griechenland – Santorin: 3* Hotel Poseidon Beach, 7 Nächte im Doppelzimmer inklusive Flug ab/bis Wien und Frühstück ab 499 Euro pro Person (Reisezeitraum:  06.05. – 28.10.2017)
  • Griechenland – Zakynthos: 4* Louis Zante Beach, 7 Nächte im Doppelzimmer Economy inklusive Flug ab/bis Wien und All Inclusive ab 878 Euro pro Person (Reisezeitraum: 06.06. – 13.06.2017)
  • Kanaren – Gran Canaria: 4,5* Riu Palace Maspalomas, 7 Nächte im Doppelzimmer Economy inklusive Flug ab/bis Wien und Frühstück ab 912 Euro pro Person (Reisezeitraum: 08.06. – 15.06.2017)
  • Griechenland – Peloponnes: 4,5* Grecotel Olympia Oasis Family All Inclusive Resort, 7 Nächte im Doppelzimmer seitlicher Meerblick inklusive Flug ab/bis Wien und All Inclusive ab 1.026 Euro pro Person (Reisezeitraum: 10.09. – 17.09.2017)
  • Traumurlaub Sri Lanka: 4,5* Eden Resort & Spa, 12 Nächte im Doppelzimmer Superior, Upgrade auf ein Deluxezimmer inklusive Flug ab/bis Wien und Halbpension ab 1.119 Euro pro Person (Reisezeitraum: 01.05. – 01.12.2017)
  • Thailand – Sommertraum Koh Samui: 4* Paradise Beach Resort, 10 Nächte im Doppelzimmer Deluxe inklusive Flug ab/bis Wien und Frühstück ab 1.129 Euro pro Person (Reisezeitraum: 20.04. – 14.07.17 und 01.09. – 31.10.2017, buchbar bis 30 Tage vor Reiseantritt)
  • Traumurlaub Malediven: 4* Sun Island Resort & Spa, 7 Nächte im Superior Beach Bungalow inklusive Flug ab/bis Wien und Halbpension ab 1.499 Euro pro Person (Reisezeitraum: 16.10. – 13.12.2017)

100% ZU EMPFEHLEN

  • Thailand – Inselhüpfen de Luxe: Koh Samui, Koh Tao und Koh Phangan, 12 Nächte (jeweils 4 Nächte pro Insel) im Doppelzimmer inklusive Flug, Transfers und Frühstück ab 1.549 Euro pro Person (Reisezeitraum: 26.04. – 01.07.2017)
  • Korsika – Grand Tour de Corse: 7 Nächte in 3-Stern-Hotels inklusive Halbpension und Busrundreise mit deutschsprachiger örtlicher Reiseleitung ab 1.375 Euro pro Person (Reisezeitraum: 30.04. – 17.09.2017)
(c) Austria Trend Hotels

Die zur Verkehrsbüro Group gehörenden Austria Trend Hotels verlosen wiederum im Jubiläumsjahr 2017 mit einem Glücksrad ein kostenloses Zimmer-Upgrade für jeden 100. Gast. Teilnehmen kann jeder, der 2017 auf der Website der Hotelgruppe ein Zimmer bucht: Die einzelnen Felder des „Einarmigen Banditen“ mit den Logos der Verkehrsbüro Group beginnen sich dann zu drehen. Drei Logos der Austria Trend Hotels in einer Zeile bedeuten: Upgrade! Nicht zuletzt wartet auf der Website 100jahre.verkehrsbuero.com auch noch ein Gewinnspiel mit vielen Reisepreisen im Gesamtwert von 100.000 Euro.