TUI erwartet erneut einen starken Sommer für Mallorca und baut das Hotelangebot für Familien weiter aus: Im April und im Mai 2017 eröffnen gleich zwei neue TUI Best Family Hotels auf der Baleareninsel.

Den Anfang macht das Best Family Grupotel Alcudia Suite in der Bucht von Alcúdia, das bereits seit 7. April 2017 die ersten Urlauber empfangen hat. Der kilometerlange und flach abfallende Sandstrand Playa de Muro befindet sich nur wenige Meter vom Hotel entfernt.

Best Family Grupotel Alcudia Suite / Mallorca (c) TUI

Mit seinen lediglich 122 Apartments und Studios will TUI das Vier-Sterne-Hotel als ideales Urlaubsdomizil für Familien platzieren, die es eher ruhig und überschaubar mögen. Eine Woche für zwei Erwachsene und ein Kind ist ab 1.225 Euro pro Person im Apartment mit Flug und Halbpension buchbar.

Deutlich weitläufiger präsentiert sich hingegen das Best Family Protur Safari Park in Sa Coma an der Ostküste Mallorcas. Das Vier-Sterne-Hotel mit eigenem Wasserpark und Minigolfplatz eröffnet am 1. Mai 2017. Neben den geräumigen Apartments mit separaten Wohn- und Schlafräumen bietet es die Auswahl zwischen vier A-la-carte-Restaurants, die alle im Reisepreis inkludiert sind. Eine Woche für zwei Erwachsene und ein Kind ist mit Flug und All-Inclusive ab 1.284 Euro im Apartment buchbar.

Das „Best Family“-Konzept von TUI richtet sich an Familien mit Kindern aller Altersstufen, die Wert auf einen Rundum-Sorglos-Urlaub mit einer All-Inclusive-Verpflegung und einer deutschsprachigen Kinderbetreuung legen. Betreuungsangebote für Kinder ab drei Jahren werden in allen Hotels an sechs Tagen pro Woche angeboten.

Austrian Airlines fliegt ab sofort nach Los Angeles
Qatar Airways fliegt mit dem Airbus A350 nach Wien