Albatros: Marathon auf der Chinesischen Mauer

Ein Marathon auf der Chinesischen Mauer? Ja, das gibt’s tasächlich – und Albatros Travel hat dazu sogar von 12. bis 19. Mai 2014 eine achttägige Rundreise aufgelegt, die samt dem „Great Wall Marathon“ ab 1.998 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar ist.

Great Wall Marathon 2013 (c) Albatros Travel

Great Wall Marathon 2013 (c) Albatros Travel

Neben den 42 Kilometern auf der Mauer und in ihrer Umgebung wartet dabei ein spannendes Kulturprogramm in und um Beijing, bevor am letzten Abend ein großes Fest einlädt, den läuferischen Erfolg und die gewonnen Eindrücke gemeinsam zu feiern.

Während die ersten Tage für die Besichtigung verschiedener Sehenswürdigkeiten, wie der Verbotenen Stadt, dem Platz des Himmlischen Friedens und des Himmelstempels, sowie für eine Begehung der Laufstrecke zur Verfügung stehen, folgt schließlich an Tag 6 – also am 17. Mai 2014 – der lang ersehnte Marathon.

Die Chinesische Mauer mit ihren Tausenden Treppen und harten Steigungen gilt lauftechnisch als höchst anspruchsvoll und richtet sich vor allem an gut trainierte Läufer. Aber auch für Anfänger und Hobbyläufer ist etwas dabei: Sie können zwischen Halbmarathon und 8,5-Kilometer Fun Run wählen.

Am Tag nach dem Event steigt ein gigantisches Fest für Sportler, Helfer und Angehörige. Im Preis der Reise ab 1.998 Euro sind der Hin- und Rückflug, Übernachtungen im Vier-Sterne Hotel, im Programm angegebene Fahrten und Ausflüge sowie das „Great Wall Marathon“ Lauf-Paket mit Startnummer, ärztlicher Überwachung und Verpflegung während des Laufs inkludiert. Weitere Infos finden sich unter www.albatros-travel.de/marathon.

Great Wall Marathon 2013 (c) Albatros Travel

Great Wall Marathon 2013 (c) Albatros Travel

Great Wall Marathon 2013 (c) Albatros Travel

Great Wall Marathon 2013 (c) Albatros Travel

13. Januar 2014